Wurfplanung

2019

SHELTIE:

Das Jahr 2019 hat mit einem Sheltiewurf beg0nnen, aus meiner lieben tricolor Hündin JCh. Amanda von der Lewitzer Schmiede und dem bezaubernden dunkelzobelfarben-weißen, sehr typvollen  JCh. Danno von den Schalksmühler Höhen. 3 Tricolor und dunkelzobelweiße Sheltie-Jungs (alle MDR1 +/+) sind am 22.1.2019 auf die Welt gekommen. Beide Eltern sind HD A-befundet, MDR1 +/+. Amanda ist CEA +/+ und Danno CEA +/-. Alle Babies werden natürlich auf CEA getestet und vor der 8. Lebenswoche einem Augenspezialisten vorgestellt.

Amanda von der Lewitzerschmiede (HD A1, ED 0/0, OCD frei, PL 0/0, MDR +/+, CEA +/+; frei von sämtlichen Augenerkrankungen, vollzahnig; genetisch frei von CEA, PRA, kat-frei, DM, Willebrand III und Hyperuricosuria, 36 cm ):

Danno von Schalksmühler Höhen (HD A1, MDR +/+, CEA +/-; vollzahnig; CEA, PRA, Kat-frei, 37,2 cm ):

WHIPPETS:

Für 2019 plane ich zwei Whippetwürfe. Vater beider Würfe wird wahrscheinlich der rotsandfarbene AkuaBa Asali sein:

Die Mütter werden die weiße (mit sandfarbenen, schwarz-gestromten Platten) Hündin Kroat. Ch. Gianna Nannini of Always Unlimited und

die sandfarbene, blau gestromte Hündin Goya (= Almawhip Moonlight Drive) sein.