Wurfplanung

2019

SHELTIE:

Das Jahr 2019 wird hoffentlich mit einem Sheltiewurf beginnen, aus meiner lieben tricolor Hündin JCh. Amanda von der Lewitzer Schmiede und dem bezaubernden dunkelzobelfarbenen, sehr typvollen  JCh. Danno von den Schalksmühler Höhen. Tricolor und dunkelzobelweiße Sheltie-Welpen (alle MDR1 +/+) werden um den 23.1.2019 erwartet. Danke, liebe Frau Reibert. Natürlich hätte ich gerne ein Mädchen für mich, ABER Hauptsache alle kommen gesund und munter zur Welt. Beide Eltern sind HD A-befundet, MDR1 +/+. Amanda ist CEA +/+ und Danno CEA +/-. Alle Babies werden natürlich auf CEA getestet und vor der 8. Lebenswoche einem Augenspezialisten vorgestellt.

Amanda von der Lewitzerschmiede (HD A1, ED 0/0, OCD frei, PL 0/0, MDR +/+, CEA +/+; frei von sämtlichen Augenerkrankungen, vollzahnig; genetisch frei von CEA, PRA, kat-frei, DM, Willebrand III und Hyperuricosuria, 36 cm ):

Danno von Schalksmühler Höhen (HD A1, MDR +/+, CEA +/-; vollzahnig; CEA, PRA, Kat-frei, 37,2 cm ):

WHIPPETS:

Für 2019 plane ich zwei Whippetwürfe. Vater beider Würfe wird der rotsandfarbene AkuaBa Asali sein:

Die Mütter werden die weiße (mit sandfarbenen, schwarz-gestromten Platten) Hündin Kroat. Ch. Gianna Nannini of Always Unlimited und

die sandfarbene, blau gestromte Hündin Goya (= Almawhip Moonlight Drive) sein.